Näh-Reparatur-Werkstatt


Voraussetzung: Vertrautheit mit der eigenen Nähmaschine
Sie möchten mit Ihrer Nähmaschine gerne selbst Kleinigkeiten reparieren, wie eine aufgegangene Naht zunähen, etwas kürzen oder ein Loch in der Hose flicken? Lassen Sie uns gemeinsam das Problem lösen: Bringen Sie Ihren Wunschgegenstand mit (keinen Reißverschluss), die eigene Nähmaschine und alles, was Sie zum Nähen brauchen.

Nähmaschinennadeln und Aufbügelmotive können im Kurs erworben werden.
Eigene Nähmaschine mit Zubehör und Anleitung (wenn vorhanden), Anschlusskabel nicht vergessen, Verlängerungskabel, passendes Garn, passende Stoffe, Stecknadeln, Maßband, Kreide, Schere, Schreibzeug, zu reparierendes Kleidungsstück (kein Reißverschluss) bitte mitbringen




1 Tag, 07.04.2022
1 Termin(e)
Manuela Wiedemann
MBI209n03
Gebühr:
12,80
plus 3,00 € Material

Ansprechpartner: vhs Biberbach

Belegung: 
Plätze frei
 (Plätze frei)