Qi Gong für Fortgeschrittene


Qi Gong ist seit Jahrhunderten als Selbsthilfemethode Bestandteil der Traditionellen Chinesischen Medizin. Durch langsame fließende Bewegungen wird unser Qi, die Lebensenergie, aktiviert. Akupressur und Selbstmassagen ergänzen die leicht erlernbaren Übungen. So können Verspannungen gelöst, Stress abgebaut und die Selbstheilungskräfte angeregt werden.
Bequeme Kleidung, warme Socken, Decke bitte mitbringen




5 Abende, 21.02.2022 - 28.03.2022
5 Termin(e)
Maria Brettschneider
MME301q01
Gebühr:
22,00

Ansprechpartner: vhs Meitingen

Belegung: 
Plätze frei
 (Kurs ist belegt, Anmeldung auf Warteliste möglich.)